Die Socialmediakanzlei

Die Socialmediakanzlei

Account gesperrt?
Werbekonto gesperrt?

Account gehackt? Fakeprofile?

Account gesperrt?
Werbekonto gesperrt?

Account gehackt? Fakeprofile?

Wir beheben Dein Problem effektiv und transparent!

⬆ Jetzt 100% unverbindliche Ersteinschätzung einholen ⬆

Google 4,8 ⭐⭐⭐⭐⭐
3.000+ entsperrte Konten
150 Mio. Reichweite

Google 4,8 ⭐⭐⭐⭐⭐
3.000+ entsperrte Konten
150 Mio. Reichweite

⬇️ Diese Unternehmen vertrauen auf uns ⬇️

Was machen wir?

Freischaltung von Konten

Freischaltung von Konten

Accountsperrung & Werbekontosperrung

Accountsperrung & Werbekontosperrung

Wir helfen Dir bei Sperrungen von Accounts auf Facebook, Instagram, TikTok, YouTube, LinkedIn, Amazon, Paypal uvm.
Hier haben wir eine 100 % Erfolgsquote bei unberechtigten Sperrungen.

Wir helfen Dir bei Sperrungen von Accounts auf Facebook, Instagram, TikTok, YouTube, LinkedIn, Amazon, Paypal uvm.
Hier haben wir eine 100 % Erfolgsquote bei unberechtigten Sperrungen.

Account gehackt

Account gehackt

Unser Expertenteam hilft Dir auch Deine gehackten Accounts freischalten zu lassen. Auf allen Plattformen können wir Dir helfen.

Unser Expertenteam hilft Dir auch Deine gehackten Accounts freischalten zu lassen. Auf allen Plattformen können wir Dir helfen.

Fakeprofile

Fakeprofile

100%tige Erfolgsquote bei der Löschung

100%tige Erfolgsquote bei der Löschung

Wir bekommen jedes Fakeprofil gelöscht, egal auf welcher Plattform! Unser Expertenteam nimmt sich individuell Zeit für Dich und löscht all die Fakeprofile, die es von Dir gibt.

Wir bekommen jedes Fakeprofil gelöscht, egal auf welcher Plattform! Unser Expertenteam nimmt sich individuell Zeit für Dich und löscht all die Fakeprofile, die es von Dir gibt.

Nachhaltige Löschung

Nachhaltige Löschung

Durch unsere innovativen Ansätze lernen die Algorithmen der Plattformen dazu, sodass der Algorithmus nach kurzer Zeit in der Lage ist, Fakeprofile von Dir selbstständig zu erkennen und zu entfernen.

Durch unsere innovativen Ansätze lernen die Algorithmen der Plattformen dazu, sodass der Algorithmus nach kurzer Zeit in der Lage ist, Fakeprofile von Dir selbstständig zu erkennen und zu entfernen.

Social Media Beratung

Social Media Beratung

Content Creator

Content Creator

Wir beraten Content Creator in Bezug auf Unternehmensgründung, Kooperationsverträge, Veträge mit Agenturen und Brands und allen anderen rechtlichen Anliegen, die bei Creatorn aufkommen.

Wir beraten Content Creator in Bezug auf Unternehmensgründung, Kooperationsverträge, Veträge mit Agenturen und Brands und allen anderen rechtlichen Anliegen, die bei Creatorn aufkommen.

Unternehmen

Unternehmen

Wir beraten Unternehmen und Unternehmer zum richtlinienkonformen Posten auf Social Media. Wir sichern Unternehmen markenrechtlich ab und sind auch absolute Experten im Unternehmensrecht.

Wir beraten Unternehmen und Unternehmer zum richtlinienkonformen Posten auf Social Media. Wir sichern Unternehmen markenrechtlich ab und sind auch absolute Experten im Unternehmensrecht.

Was machen wir?

Wie geht es weiter?

Kontaktformular abgesendet

Kostenfreies Beratungsgespräch

Wir übernehmen
Deinen Fall

1. Kontaktformular abgesendet

2. Kostenfreies Beratungsgespräch

3. Wir übernehmen
Deinen Fall

Wie geht es weiter?

Skradde Way

Next Level Law

Wir sehen uns als digitale Vorreiter in einem traditionellen Markt. Wir arbeiten 100% digital und sind ganz anders, als herkömmliche Kanzleien. Skradde ist Next Level Law.

Marktführer im Social-Media Recht

Wir haben schon vor vielen Jahren eine Social-Media Recht Abteilung aufgebaut und sind seit Jahren Marktführer in unserem Segment. Wir haben schon mehr als 3.000 Accounts freigeschaltet.

Maßgeschneiderte Lösung

Anders als viele Mitbewerber erhältst Du bei uns eine maßgeschneiderte Beratung und Bearbeitung Deiner Angelegenheit.

Case Study

Ø 5 Tage bis zur Freischaltung

Ø 5 tage bis zur freischaltung

Auswertung aus 3.000+ freien Konten

Auswertung aus 3.000+ freien Konten

Wir haben unsere Fälle ausgewertet und kommen im Durchschnitt auf 5 Tage, bis ein Account mit uns wieder freigeschaltet wird.

Wir haben unsere Fälle ausgewertet und kommen im Durchschnitt auf 5 Tage, bis ein Account mit uns wieder freigeschaltet wird.

Strategische Vorgehensweise

Strategische Vorgehensweise

Wir haben durch unsere hohe Expertise ein System je Plattform entwickelt, um Dir individuell zu Deinem Erfolg zu verhelfen.

Wir haben durch unsere hohe Expertise ein System je Plattform entwickelt, um Dir individuell zu Deinem Erfolg zu verhelfen.

Case Study

Next Level Law

Wir sind eine Full-Service Kanzlei und leben die Rechtsberatung völlig neu. Wir sehen uns als digitale Vorreiter in einem traditionellen Markt.

Next Level Law

Wir sind eine Full-Service Kanzlei und leben die Rechtsberatung völlig neu. Wir sehen uns als digitale Vorreiter in einem traditionellen Markt.

Marktführer im Social-Media Recht

Wir haben schon vor vielen Jahren eine Social-Media Recht Abteilung aufgebaut und sind seit Jahren Marktführer in unserem Segment. Wir haben schon mehr als 3.000 Accounts freigeschaltet.

Next Level Law

Wir sind eine Full-Service Kanzlei und leben die Rechtsberatung völlig neu. Wir sehen uns als digitale Vorreiter in einem traditionellen Markt.

Maßgeschneiderte Lösung

Anders als viele Mitbewerber erhältst Du bei uns eine maßgeschneiderte Beratung und Bearbeitung Deiner Angelegenheit.

Skradde Way

Das sagen unsere Mandanten über uns

Das sagen unsere Mandanten über uns

Das sagen unsere
Mandanten über uns

FAQ

Facebook Konto gesperrt

Instagram Account gesperrt

TikTok Account gesperrt

Snapchat Account gesperrt

Werbekonto gesperrt

Ist das Erstgespräch wirklich kostenlos?

Facebook Konto gesperrt

Instagram Account gesperrt

TikTok Account gesperrt

Snapchat Account gesperrt

Werbekonto gesperrt

Ist das Erstgespräch wirklich kostenlos?

Instagram gesperrt, was tun?

1. Prüfe die Benachrichtigung:

-Instagram sendet Dir normalerweise eine Benachrichtigung per E-Mail oder in der App, wenn Dein Konto gesperrt wurde.

-Die Benachrichtigung sollte den Grund für die Sperrung enthalten.

2. Beliebte Gründe für Sperrungen:

-Verstoß gegen die Nutzungsbedingungen

-Urheberrechtsverletzungen

-Missbrauch des Kontos

-Doch oft liegen Technische Fehler vor und man wird zu unrecht beschuldigt

3. Wiederspruch einlegen:
-Gehe auf die Instagram-Hilfeseite
-Folge den Anweisungen um Wiederspruch einzulegen

4. Rechtliche Schritte:
-Wenn du Dir sicher bist das du zu unrecht beschuldigt wirst kann in diese Falle der Anwalt helfen, wichtig ist dafür das du Dir sicher bist das du gegen keine der Nutzungsbedingungen verstoßen hast.

Facebook gesperrt, was tun?

1. Prüfe die Benachrichtigung:

-Facebook sendet Dir normalerweise eine Benachrichtigung per E-Mail oder in der App, wenn Dein Konto gesperrt wurde.

-Die Benachrichtigung sollte den Grund für die Sperrung enthalten.

2. Beliebte Gründe für Sperrungen:

-Verstoß gegen die Nutzungsbedingungen

-Urheberrechtsverletzungen

-Missbrauch des Kontos

-Doch oft liegen Technische Fehler vor und man wird zu unrecht beschuldigt

3. Wiederspruch einlegen:
-Gehe auf die Facebook-Hilfeseite
-Folge den Anweisungen um Wiederspruch einzulegen

4. Rechtliche Schritte:
-Wenn du Dir sicher bist das du zu unrecht beschuldigt wirst kann in diese Falle der Anwalt helfen, wichtig ist dafür das du Dir sicher bist das du gegen keine der Nutzungsbedingungen verstoßen hast.

Meta-Werbekonto gesperrt, was tun?

1. Prüfe die Benachrichtigung:

-Meta sendet Dir normalerweise eine Benachrichtigung per E-Mail oder im Werbeanzeigenmanager, wenn Dein Konto gesperrt wurde.

-Die Benachrichtigung sollte den Grund für die Sperrung enthalten.

2. Beliebte Gründe für Sperrungen:

-Verstoß gegen die Meta Werberichtlinien

-Zahlungsrückstände

-Verdächtige Aktivitäten

-Doch oft liegen Technische Fehler vor und man wird zu unrecht beschuldigt

3. Wiederspruch einlegen:
-Gehe auf die Facebook-Hilfeseite
-Folge den Anweisungen um Wiederspruch einzulegen

4. Rechtliche Schritte:
-Wenn du Dir sicher bist das du zu unrecht beschuldigt wirst kann in diese Falle der Anwalt helfen, wichtig ist dafür das du Dir sicher bist das du gegen keine der Nutzungsbedingungen verstoßen hast.

Die Socialmediakanzlei

Die Socialmediakanzlei

Die Socialmediakanzlei

Account gesperrt?
Werbekonto gesperrt?

Account gehackt? Fakeprofile?

Wir beheben Dein Problem effektiv und transparent!

Jetzt 100% unverbindliche
Ersteinschätzung einholen

Google 4,8 ⭐⭐⭐⭐⭐
3.000+ entsperrte Konten
150 Mio. Reichweite

⬇ Diese Unternehmen vertrauen auf uns ⬇

Social Media Beratung

Content Creator

Unternehmen

Auswertung aus 3.000+ Konten

Wir beraten Unternehmen und Unternehmer zum richtlinienkonformen Posten auf Social Media. Wir sichern Unternehmen markenrechtlich ab und sind auch absolute Experten im Unternehmensrecht.

Wir haben unsere Fälle ausgewertet und kommen im Durchschnitt auf 5 Tage, bis ein Account mit uns wieder freigeschaltet wird.

Strategische Vorgehensweise

Wir haben durch unsere hohe Expertise ein System je Plattform entwickelt, um Dir individuell zu Deinem Erfolg zu verhelfen.

Wir haben durch unsere hohe Expertise ein System je Plattform entwickelt, um Dir individuell zu Deinem Erfolg zu verhelfen.

Ø 5 Tage bis zur Freischaltung

Ø 5 Tage bis zur Freischaltung

Auswertung aus 3.000+
freien Konten

Wir haben unsere Fälle ausgewertet und kommen im Durchschnitt auf 5 Tage, bis ein Account mit uns wieder freigeschaltet wird.

Case Study

Wie geht es weiter?

Wie geht es weiter?

Kontaktformular abgesendet

Kontaktformular abgesendet

Kostenfreies Beratungsgespräch

Kostenfreies Beratungsgespräch

Wir übernehmen
Deinen Fall

Wir übernehmen
Deinen Fall

Wir übernehmen
Deinen Fall

Was wir für Dich tun können?

100%tige Erfolgsquote

Wir bekommen jedes Fakeprofil gelöscht, egal auf welcher Plattform! Unser Expertenteam nimmt sich individuell Zeit für Dich und löscht all die Fakeprofile, die es von Dir gibt.

Nachhaltige Löschung

Durch unsere innovativen Ansätze lernen die Algorithmen der Plattformen dazu, sodass der Algorithmus nach kurzer Zeit in der Lage ist, Fakeprofile von Dir selbstständig zu erkennen und zu entfernen.

Fake Profile

Content Creator

Wir bekommen jedes Fakeprofil gelöscht, egal auf welcher Plattform! Unser Expertenteam nimmt sich individuell Zeit für Dich und löscht all die Fakeprofile, die es von Dir gibt.

Unternehmen

Wir beraten Unternehmen und Unternehmer zum richtlinienkonformen Posten auf Social Media. Wir sichern Unternehmen markenrechtlich ab und sind auch absolute Experten im Unternehmensrecht.

Social Media Beratung

Werbekonto- & Accountsperrung

Wir helfen Dir bei Sperrungen

von Accounts auf Facebook,

Instagram, TikTok, YouTube,

LinkedIn, Amazon, Paypal uvm.
Hier haben wir eine 100 % Erfolgsquote bei unberechtigten Sperrungen.

Account gehackt

Unser Expertenteam hilft Dir auch Deine gehackten Accounts freischalten zu lassen. Auf allen Plattformen können wir Dir helfen.

Freischaltung von Konten

Das sagen unsere
glücklichen Mandanten

Das sagen unsere
glücklichen Mandanten

FAQ

FAQ

Copecart Coaching Kündigen

Digistore24 Coaching Kündigen

Vertrag mit Coach Kündigen

Ist das Beratungsgespräch wirklich kostenlos?

Facebook Konto gesperrt

Instagram Account gesperrt

TikTok Account gesperrt

Snapchat Account gesperrt

Werbekonto gesperrt

Ist das Erstgespräch wirklich kostenlos?

Facebook Konto gesperrt

Instagram Account gesperrt

TikTok Account gesperrt

Snapchat Account gesperrt

Werbekonto gesperrt

Ist das Erstgespräch wirklich kostenlos?

1. Prüfe die Benachrichtigung:

-Instagram sendet Dir normalerweise eine Benachrichtigung per E-Mail oder in der App, wenn Dein Konto gesperrt wurde.

-Die Benachrichtigung sollte den Grund für die Sperrung enthalten.

2. Beliebte Gründe für Sperrungen:

-Verstoß gegen die Nutzungsbedingungen

-Urheberrechtsverletzungen

-Missbrauch des Kontos

-Doch oft liegen Technische Fehler vor und man wird zu unrecht beschuldigt

3. Wiederspruch einlegen:
-Gehe auf die Instagram-Hilfeseite
-Folge den Anweisungen um Wiederspruch einzulegen

4. Rechtliche Schritte:
-Wenn du Dir sicher bist das du zu unrecht beschuldigt wirst kann in diese Falle der Anwalt helfen, wichtig ist dafür das du Dir sicher bist das du gegen keine der Nutzungsbedingungen verstoßen hast.

Instagram gesperrt,
was tun?

1. Prüfe die Benachrichtigung:

-Facebook sendet Dir normalerweise eine Benachrichtigung per E-Mail oder in der App, wenn Dein Konto gesperrt wurde.

-Die Benachrichtigung sollte den Grund für die Sperrung enthalten.

2. Beliebte Gründe für Sperrungen:

-Verstoß gegen die Nutzungsbedingungen

-Urheberrechtsverletzungen

-Missbrauch des Kontos

-Doch oft liegen Technische Fehler vor und man wird zu unrecht beschuldigt

3. Wiederspruch einlegen:
-Gehe auf die Facebook-Hilfeseite
-Folge den Anweisungen um Wiederspruch einzulegen

4. Rechtliche Schritte:
-Wenn du Dir sicher bist das du zu unrecht beschuldigt wirst kann in diese Falle der Anwalt helfen, wichtig ist dafür das du Dir sicher bist das du gegen keine der Nutzungsbedingungen verstoßen hast.

Facebook gesperrt,
was tun?

1. Prüfe die Benachrichtigung:

-Meta sendet Dir normalerweise eine Benachrichtigung per E-Mail oder im Werbeanzeigenmanager, wenn Dein Konto gesperrt wurde.

-Die Benachrichtigung sollte den Grund für die Sperrung enthalten.

2. Beliebte Gründe für Sperrungen:

-Verstoß gegen die Meta Werberichtlinien

-Zahlungsrückstände

-Verdächtige Aktivitäten

-Doch oft liegen Technische Fehler vor und man wird zu unrecht beschuldigt

3. Wiederspruch einlegen:
-Gehe auf die Facebook-Hilfeseite
-Folge den Anweisungen um Wiederspruch einzulegen

4. Rechtliche Schritte:
-Wenn du Dir sicher bist das du zu unrecht beschuldigt wirst kann in diese Falle der Anwalt helfen, wichtig ist dafür das du Dir sicher bist das du gegen keine der Nutzungsbedingungen verstoßen hast.

Meta-Werbekonto gesperrt,
was tun?